Laufende Einsätze:

Facebook

friedenslicht

Jedes jahr am 24. Dezember verteilt die Feuerwehrjugend Schleißheim das Friedenslicht. Die Friedenslichtaktion wurde ursprünglich von den oberösterreichischen Landesstudios initiiert und fand 1986 das erste Mal statt. Seither hat sich diese Tradition in über 30 Länder verbreitet. Zahlreiche Jugendgruppen von Feuerwehrn und Pfadfindergruppen nutzen den Weihnachtstag um das Friedenslicht zu verteilen. Außerdem kann es auf vielen Bahnhöfen, Rot Kreuz- und Samariterbund-Dienststellen abgeholt werden.

Die gesamte Jugendgruppe mit war im “Einsatz”, um das Friedenslicht unter die Leute zu bringen.


Möglich ist das jährliche Verteilen natürlich nur mit Hilfe zahlreicher Betreuer aus dem Aktivstand, die gemeinsam mit den Jugendlichen unterwegs sind. Von mir als Jugendbetreuer ergeht natürlich ein großer Dank an die aktiven Mitglieder die gemeinsam mit der Jugend im Gemeindegebiet unterwegs waren.

Einen traumhaften Abend verbrachte die Jugendgruppe vergangenen Freitag in der Piratenwelt des Aquapulco in Bad Schallerbach.

Bei dem unzähligen Angebot ist Spaß und Action vorprogrammiert. Und so war es auch.
Den ganzen Abend wurden sämtliche Attraktionen unsicher gemacht, angefangen von den Rutschen bis zum Klettergarten.

Ganz einfach gesagt ein perfekter Abend mit Wiederholungsgefahr.

Nach dem ganzen Badespaß gab es noch eine Stärkung beim Schachtelwirt und danach gings heim Richtung Bett, nach dem sich jeder schon sehr sehnte und regelrecht hinein fiel (speziell die Betreuer).

KeinBild Am 2. August veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando Wels Land einen Erlebnistag.

115 Jugendliche und Betreuer ließen sich den Spaß nicht entgehen, auch unsere Jugendgruppe war mit viel Freude dabei.
Bei strahlend schönem Wetter wurden 6 Stationen bei verschiedenen Feuerwehren im Bezirk absolviert:

Weiterlesen...

Am 05. April 2014 beteiligte sich die Feuerwehrjugend beim Umweltschutztag der Gemeinde. Durch die Jugendgruppe wurde der Bereich entlang der Traunufer-Landesstraße Richtung Weißkirchen gereinigt.

Am 29. März 2014 konnten Katharina Heppner und Ilijana Kljajic das Jugend-Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold in Empfang nehmen.

Herzliche Glückwünsche!!

Am 15. März 2014 fand der diesjährige Wissenstest der Bezirke Wels-Stadt und Wels-Land in Krenglbach statt. Neben dem Allgemeinen Feuerwehrwissen wurden auch die Themen: Dienstgrade, Wasserführende Armaturen, Kleinlöschgeräte, Vorbeugender Brandschutz, Seilknoten, Nachrichtenübermittlung, Verkehrserziehung, Erste Hilfe, Orientierung im Gelände sowie Gefährliche Stoffe in der Vorbereitung gelehrt und an diesem Tag abgeprüft. Von der Feuerwehr Schleißheim traten insgesamt 3 Burschen und 2 Mädls in 2 Stufen an und konnten bei der anschließenden Siegerehrung ihr Abzeichen stolz in Empfang nehmen.

Disziplin GOLD: Hadringer Sandra, Karlsböck Julia
Disziplin BRONZE: Wimmer Daniel, Haidinger Felix, Kljajic Lukas

Herzliche Glückwünsche!!